Gutenberg-Bibel
Alle Schrift, von Gott eingegeben, ist nütze zur Lehre, zur Zurechtweisung, zur Besserung, zur Erziehung in der Gerechtigkeit. 2.Tim 3,16
Gemeinschaft
Wie fein und lieblich ist's, wenn Brüder einträchtig beieinander wohnen! Ps 133,1
Worms
im Hintergrund der Dom.
Lutherdenkmal
Denn ihr seid alle durch den Glauben Gottes Kinder in Christus Jesus. Gal 3,26

Wer wir sind...

Herzlich Willkommen auf der Website der Immanuelgemeinde. Wir sind eine evangelische Freikirche in Worms und versammeln uns zur Zeit in den Räumen des Blauen Kreuzes, Humboldtstraße 2. Als evangelische Christen sind wir Erben der Reformation vom 16. Jahrhundert. Als Freikirche sind wir vom Staat unabhängig und nicht Teil der Landeskirche. Wir funktionieren mit freiwilligen Spenden der Mitglieder. Wir verstehen uns als Gemeinde von Gläubigen, die Jesus Christus nachfolgen wollen. Wir bilden jedoch keinen geschlossenen Kreis; jeder ist bei uns willkommen.

Der sonntägliche Gottesdienst ist der Kern unseres Gemeindelebens. Es ist eine lebendige Begegnung zwischen dem dreieinigen Gott und seinen Kindern. Unser Gottesdienst ist schlicht: Wir singen sowohl alte als auch moderne Lieder, beten zusammen, lesen das Wort Gottes und hören auf die Predigt. In der Predigt wird viel Wert auf die Auslegung der Bibel gelegt. Zweimal im Monat feiern wir Abendmahl, nehmen das Mittagessen und verbringen einen Teil des Nachmittags zusammen.

Eine weitere regelmäßige Veranstaltung der Gemeinde ist die Gebets- und Bibelstunde. Dabei singen wir Lieder, beten Gott an, teilen wichtige Gebetsanliegen und beten füreinander und für die Welt. Im zweiten Teil des Abends betrachten wir einen Bibeltext, wollen von Gott lernen und suchen Wegweisung für den Alltag. Jeder Teilnehmer kann mit seinen Fragen kommen.

Wir möchten eine missionarische Gemeinde sein. Bei uns wird das Evangelium auch im Gottesdienst verkündigt. Wir gehen oft auf die Straßen, verteilen Flyer und laden jeden Menschen ein, Christus kennen zu lernen und nachzufolgen.